Motorpumpenaggregate

Bei den Motorpumpenaggregaten unterscheiden wir zwischen folgende Modellen und Ausstattungsmöglichkeiten:

Motor: 

  • Iveco FPT
  • Iveco FPT „System ohne Kühler“
  • John Deere
  • Deutz

Schallschutz: 

  • OPEN
  • SILENT
  • SUPERSILENT

Motorüberwachung: 

  • CIM 250 (Standard)
  • CIM 256 (GSM)
  • CIM 136 (Start/Stop/Drehzahl)

Rahmentank: 

  • 450 lt
  • 600 lt
  • 1000 lt

Pumpenbefüllung: 

  • Wassertank am Dach
  • Supertank (automatische Selbstansaugung)
  • PLUTO Auspuff Injektor

Springe zu:

190904_RT_Weber_Beregnung_4C_2
Öffnungszeiten
Mo-Fr: 08:00-12:00 und 13:00-17:00

Tel.: 02176/3304
office@rt-weber.at

Ansprechpartner
Weber Dominik

Motoren

Unsere Aggregate bestücken wir in der Regel mit IVECO FPT, John Deere oder Deutz Motoren. Der Leistungsbereich liegt zwischen 72 und 175 PS. Sehr häufig verwendete Kombinationen sind: 

  • IVECO 83PS mit Caprari MEC MG 80 4-3A
  • IVECO 100PS mit Caprari MEC MG 100 2-A

IVECO – System ohne Kühler:

Der Beregnungsmotor ohne Kühler ermöglicht einen sparsamen, effizienten Betrieb. Die Kühlung erfolgt über eine Wärmetauscher Spirale, die in den Supertank integriert ist. Die Motorkühlflüssigkeit wird somit durch das konstant kalte Brunnenwasser gekühlt. Das neue patentierte System bietet viele Vorteile: geringerer Verbrauch, weniger Lärmentwicklung und Umweltverschmutzung. Die eingebaute Edelstahl-Spirale kann für Wartungsarbeiten sehr einfach demontiert werden. 

Schallschutz

Silent version

Version: SILENT 

Die SILENT Schallschutz Version bietet eine optimale Schallschutzlösung. Dabei wird nur der Motor gedämmt. Die Pumpe bleibt frei zugänglich. In den meisten Fällen reicht dieser Schallschutz aus! 

Supersilent

Version: SUPERSILENT

Bei dieser Version ist sowohl der Motor als auch die Pumpe schallisoliert. Mit einer Flügeltüre lässt sich das Aggregat großzügig öffnen und ist somit für Wartungsarbeiten gut zugänglich.

Open Version-richtig

Version: OPEN

Die offene Version ist die kostengünstigste Variante. Diese kommt in Gegenden zum Einsatz wo der Lärm grundsätzlich kein Problem darstellt.

Motorüberwachung

ELCOS CIM 250 (Standard)

Mit dem CIM 250 haben sie alle relevanten Überwachungen für Ihr Motorpumpenaggregat. Der ELCOS 250 überwacht folgende Funktionen:

• Öldruck
• Motortemperatur
• Keilriemen
• Treibstoff
• Kühlflüssigkeit
• Pumpenüberwachung (Unter-Überdruck)

ELCOS CIM 256 (GSM)

Der Dieselwächter CIM 256/10 bietet die gleichen Funktionen wie der CIM 250/10
jedoch mit der zusätzlichen GSM Funktion.

Motor und Pumpenüberwachung mit digitaler Anzeige und SMS-Funktion
Bei einer Abschaltung wird sofort eine SMS an die eingestellte Nummer versendet.
Diese beinhaltet auch den Fehlercode warum der Motor abgestellt wurde (z.B. Wasserdruck zu niedrig). Es ist auch jederzeit eine Statusabfrage möglich. Der Empfänger enthält eine Antwort-SMS über die angezeigten Parameter, Zeitschaltuhr, Druck, Treibstoffstand etc.

Um die SMS-Funktion nutzen zu können, benötigen Sie eine freigeschaltene SIM-Karte mit Guthaben um SMS zu verschicken.

ELCOS CIM 136 (Start/Stop/Drehzahl)

Der Dieselwächter CIM 136 bietet die gleichen Funktionen wie der CIM 256/10
Bei diesem Typ ist auch ein Motorstart und Drehzahlveränderung über SMS möglich.
Drehzahlverstellung nur über ELCOS Stellmotor.

Motor und Pumpenüberwachung mit digitaler Anzeige und SMS-Funktion
Bei einer Abschaltung wird sofort eine SMS an die eingestellte Nummer versendet.
Diese beinhaltet auch den Fehlercode warum der Motor abgestellt wurde (z.B. Wasserdruck zu niedrig). Es ist auch jederzeit eine Statusabfrage möglich. Der Empfänger enthält eine Antwort-SMS über die angezeigten Parameter, Zeitschaltuhr, Druck, Treibstoffstand etc.

Um die SMS-Funktion nutzen zu können, benötigen sie eine freigeschaltene SIM-Karte mit Guthaben um SMS zu verschicken.

Lampo

EUROMACCHINE – LAMPO

Ist der Wasserstand im Brunnen tiefer als 8m, ist das Saugen mit einer Kreiselpumpe nicht mehr möglich. Hier könnte mobiles „Lampo”- Aggregat zum Einsatz kommen. Bei dem LAMPO Aggregat ist anstelle der Pumpe ein Generator verbaut, welcher elektrischen Strom erzeugt, mit dem wiederum eine Unterwasserpumpe angetrieben wird. Die Unterwasserpumpe wird senkrecht am Aggregat mitgeführt. Durch eine elektrische Seilwinde kann die Pumpe einfach in den Brunnen hinabgelassen werden. Mitgeführte Aluminium Steigleitungs-Rohre können einfach per Schnellkupplung zusammengekuppelt werden. Zum Abschluss wird ein flexibles Saugschlauch eingesetzt. Pumpe absenken und das Aggregat ist innerhalb von 5 min betriebsbereit. Der Treibstoffverbrauch liegt unter herkömmlichen Motorpumpenaggregate.

Mögliche Ausstattung:

  • IVECO 4 Zyl. – 40KWA – 1500 U/min
  • 4 Zyl. – 60kVA -1500 U/min
  • mit CAPRARI Pumpe Frequenzregelung
  • ELCOS Control CEM 120
  • 1.000 lt. Rahmentank
  • elektrischer Kasten
  • 125A/32A/16A Steckdosen
  • automatische Kabelaufwickelung
  • Frequenzregelung
  • Licht für Notbeleuchtung
  • Schalldämmungskitt CE-70 dBA
  • Steckrohr verzinkt 4 Stk. á 3 Meter
  • Anschlussschlauch 108 HK BAUER

Leistung:

  • 1.500 U/min
  • Sprinkler: 120m³ – 5 bar
  • Rainstar 30mm Düse: 75m³ – 10bar

Dieses Aggregat kann ebenfalls als übliches Stromaggregat verwendet werden. Folgende Steckdosen sind am Aggergat verbaut:

  • Dreiphasig Steckdose 3P+N+T 63 A (Für E-Pumpe)
  • Dreiphasig Steckdose 3P+N+T 32A
  • Schuko Steckdose 2P+T 16A

Pumpenbefüllung

Wassertank am Dach

Der Wassertank am Dach ist ein einfaches bewährtes System. Über einen Kugelhahn wird das Wasser vom Wassertank in die Saugleitung geleitet. Voraussetzung ist, dass der Saugkorb ein Ventil besitzt, damit das Wasser nicht entweicht. Sobald die Saugleitung bis oben zur Pumpe befüllt ist, kann der Motor gestartet werden. Wenn das System läuft, wird der Wassertank wieder für den nächsten Einsatz befüllt.

Supertank

Der Supertank ist eine automatische Selbstsaugeinrichtung, der den typischen Wassertank am Dach ersetzt. Die Saugeinrichtung erzeugt durch eine Zirkulation einen Sog und befüllt somit automatisch die Pumpe mit Wasser. Das Aggregat ist daher immer startbereit. Ein Saugkorb mit Ventil ist nicht mehr notwendig. Der Supertank kann auch auf jede Pumpe nachträglich aufgebaut werden!

PLUTO Auspuff Injektor

PLUTO Auspuff Injektor

Pluto Saugstrahler, zum einfachen und effektiven Ansaugen des Wassers durch den Motor. Der Injektor wird zum Ansaugen vor den Auspuff geschwenkt und entlüftet durch den Venturi-Effekt den Saugschlauch.